Sevillanas

Die Sevillanas sind eine Spielart des Flamencos. Dieser Tanz besteht aus 4 Strophen
und einer festen Schrittfolge. Getanzt wird er zu zweit, ist aber kein Paartanz nach unserem Verständnis, deshalb sieht man auch oft Frauen zusammen tanzen. Die Sevillanas ist DER Tanz auf allen Ferias!

Wir unterrichten die Sevillanas in Form von Workshops und bieten an ausgesuchten Freitagen Termine zur Wiederholung an. Zusätzlich gibt es Sevillanasabende, an denen bei einem Glas Wein frei geübt werden kann.

Die Termine für alle Sevillanasveranstaltungen finden nach Doodleabstimmungen statt. Dadurch kann es zu kurzfristigen Ankündigungen im Netz kommen.

 

Workshop Sevillanas 3. Copla
Noch in der Doodlephase
17. & 18. oder 24. & 25. Februar 2018
15.00-18.00 h

Wiederholung Sevillanas alle Coplas:
Freitag, der 9. Februar 2018:  18.30 – 20.30 h

Wiederholung Sevillanas 1. & 2. Copla
Noch in der Doodlephase
Freitag, der 19.1. oder 2.2.2018
18.30 – 20.30 h

Sevillanasabend
Freitag, der 9. Februar ab 20.30 h
Eintritt frei

Gebühr für Wiederholungen:
1 Termin 20 Euro (erm. 16 Euro)

3-er-Karte 50 Euro (erm. 40 Euro)

 

2015_10_03_3246 DSC00252CIMG784211_09_17 Flamenco (107)

Zum vergrößern Fotos anklicken.